Bei richtigen Menschen kannst Du nichts falsch machen

Menschen in unserem direkten Umfeld sollten genau die Menschen sein, denen wir vertrauen und die uns vertrauen. Es sollten Menschen sein, bei denen man auch mal Fehler machen kann ohne gleich dafür verurteilt zu werden. Und es sollten Menschen sein, denen man immer helfen will, egal was sie getan haben. Denn das sind die richtigen Menschen, die uns voran bringen.

Menschen die immer nur kritisieren ohne konstruktiv helfen zu wollen, Menschen die immer nur verurteilen, sind auch die Menschen die uns am schnellsten im Stich lassen, wenn wir sie am nötigsten brauchen. Diese Menschen sind eher ein Hinderniss für uns anstatt eine Hilfe.

Deswegen achte immer genau mit wem Du Dich umgibst. Trenne Dich von den „falschen“ Menschen und wende Dich lieber zu den „richtigen“ Menschen. Denn nur sie werden Dich voran bringen.

Mein wöchentlicher Podcast

0:00 / 0:00
Angstfrei - endlich unbeschwert leben!

Wofür Mindway steht

MINDWAY bedeutet auf deutsch übersetzt „Geistweg“ oder der Weg des Geistes. Ich habe diesen Namen gewählt, als ich in einer meiner schwersten Zeiten, die ich erlebt habe, feststellen musste, dass alles was uns Menschen passiert, zuerst in unserem Kopf, also in unserem Geist entsteht. Alle Probleme, alle Glücksmomente, unsere Gesundheit oder Krankheit, unser Wohlbefinden, unsere Ängste und Sorgen und unsere Erfolge im Leben, alles entstehen erst einmal in unserem Kopf, bevor es in unsere Realität kommt.

Das Positive daran ist, was der Mensch sich vorstellen kann, in Gedanken und Gefühlen, das kann er auch realisieren, also in der Realität verwirklichen. Es ist kein Geheimnis, daß der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg in unserem Leben von unserem Mindset abhängt, wie es so schön auf Neudeutsch heißt. Und genau das nenne ich den MINDWAY – also den Geistweg. Und genau diesem Geistweg habe ich diese Webseite gewidmet.

Viel Spaß beim Entdecken

Hanno Jung

 

Meine aktuellen Blogeinträge:

Bewegung im Bewusstsein

Lifestyle – Freigeist – Rockstar

Meine Empfehlungen der Woche:

Schluss mit kahlen, farblosen Wänden

Informationen schaden nur dem der sie nicht hat!